Menü
Anmelden
Mehr Bilder Feierstunde im Naturerlebnisraum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Feierstunde im Naturerlebnisraum

Rudolf Meisterjahn (Umweltbeirat), Klaus Nentwig (Bürgerverein) mit Gert Kayser, der dafür gesorgt hat, dass das Projekt Bohlenweg umgesetzt wurde. Nun trägt der Pfad den Namen Gert-Kayser-Weg.

Quelle: E-Mail-LN-Bad-Schwartau

Rudolf Meisterjahn (Umweltbeirat), Klaus Nentwig (Bürgerverein) mit Gert Kayser, der dafür gesorgt hat, dass das Projekt Bohlenweg umgesetzt wurde. Nun trägt der Pfad den Namen Gert-Kayser-Weg.

Quelle: E-Mail-LN-Bad-Schwartau

Rudolf Meisterjahn (Umweltbeirat), Klaus Nentwig (Bürgerverein) mit Gert Kayser, der dafür gesorgt hat, dass das Projekt Bohlenweg umgesetzt wurde. Nun trägt der Pfad den Namen Gert-Kayser-Weg.

Quelle: E-Mail-LN-Bad-Schwartau
Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort