Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Entschuldigung für die Gesundheit

Glosse Entschuldigung für die Gesundheit

Entschuldigen Sie sich, oder warten Sie auf das Wort „Gesundheit“? Was den korrekten Umgang mit dem Niesen betrifft, haben Benimm-Experten für heillose Verwirrung gesorgt, ...

Voriger Artikel
Mein kleines blaues Auto
Nächster Artikel
Kleine Klage zu Kugelschreibern

Sabine Latzel sabine.latzel@ln-luebeck.de

Entschuldigen Sie sich, oder warten Sie auf das Wort „Gesundheit“? Was den korrekten Umgang mit dem Niesen betrifft, haben Benimm-Experten für heillose Verwirrung gesorgt, doch, das muss einmal deutlich ausgesprochen werden. Jahrhundertelang wünschte der Mensch „Gesundheit“, wenn ein anderer nieste, aber plötzlich war das nicht mehr gut genug, nein, jetzt sollten sich die Nieser entschuldigen.

Aus diversen Gründen, ein interessantes Argument war: Niesen sei ein unkontrolliertes Körpergeräusch, ähnlich wie Rülpsen oder . . . na, egal, jedenfalls habe der Verursacher um Verzeihung zu bitten. Unsinn, riefen die Fachleute für die Etikette dann aber wenig später, „Gesundheit“ zu sagen, sei wieder in Ordnung.

Ergebnis: Wenn bei uns im Büro eine(r) niest, geht‘s wild durcheinander mit „Entschuldigung“ und „Gesundheit“, oder dem Niesen folgt beklommenes Schweigen, und alle halten sich gegenseitig für unhöflich. Vielen Dank.

Unser Vater hat früher, wenn unsere Mutter laut nieste, stets gefragt: „Jemand verletzt?“ Wir Kinder fanden das damals sehr lustig. Selbstverständlich würde ich diese Bemerkung heutzutage im Büro nicht machen, höchstens abends in der Kneipe, aber dort muss eh keiner „Entschuldigung“ oder Gesundheit“ sagen, wenn geniest wird, sondern immer nur „Prost“, egal, was passiert.

Und so schön es im Büro auch ist, kann also durchaus gefolgert werden, dass die Kneipe, was die Überschaubarkeit der Etikette betrifft, gegenüber dem Büro im Vorteil ist, vielleicht, weil sich dort einfach nicht so viele Benimm-Experten aufhalten.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Echt wahr
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

Meyers Marktplatz

Frank Meyers herausragender Blick auf Geld und Märkte.

Kabels Lübeck-Blog

Hanno Kabel kommen etwas abwegige Ideen zur Stadt Lübeck.

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.