Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kinokritik Klassisch oder altbacken?
Mehr Blogs Kinokritik Klassisch oder altbacken?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:08 25.04.2017
Niklas Krohn
Anzeige

Wenn ein so großes Filmrelease wie „Guardians of the Galaxy 2“ vor der Tür steht, wagen es andere Projekte kaum den Konkurrenzkampf anzunehmen, da sie wohl im Schatten des großen Blockbusters untergehen würden. Dieses Schicksal trifft nun „Zu guter Letzt“, ein Film, der es nicht schafft, sich eigenständig an den Kinokassen zu behaupten.

Die Geschichte fällt recht klassisch aus: Die griesgrämige Rentnerin und Ex-Geschäftsfrau Harriet Lauler entschließt sich, ihr Leben in literarischer Form festzuhalten. Dabei helfen soll ihr Journalistin Anne Sherman, die aber schnell feststellen muss, dass das Bild von Lauler unter ihren Freunden und Bekannten ein weniger schönes ist Die Geschichte ist leider nicht nur klassisch und altbekannt, sondern auch vorhersehbar. Die Charaktere, allen voran der der Harriet Lauler, bewegen sich selten über die Grenzen ihrer jeweiligen Stereotypen hinaus, auch die Dialoge weisen wenig Innovation auf.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige