Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° Schneeschauer

Navigation:
Goldrausch in London

ABSEITS Goldrausch in London

Als Aubameyang einmal mit London telefonierte und nebenher seinen neuen Vertrag unterschreiben sollte. Und warum man in Dortmund ganz froh ist, dass er das auch getan hat: „Gold!

Als Aubameyang einmal mit London telefonierte und nebenher seinen neuen Vertrag unterschreiben sollte. Und warum man in Dortmund ganz froh ist, dass er das auch getan hat:

„Gold! Ja, alles in Gold!“

„Äh, Herr Aubameyang, wenn Sie hier kurz . . .“

„Und das Lenkrad mit Nerz. Oder Hermelin?“

„Nur einen kleinen . . .“

„Aber Hermelin ist ja schon mein Mantel. Und das blinkt auch nicht so toll. . . . Was? Hermelin blinkt überhaupt nicht?“

„Nur hier diese Unterschr. . .“

„Das ist ’n Pelz? Von einem Tier? Das hätte mir auch mal einer sagen können. Egal. Also das Auto in Gold – Lack, Sitze, Reifen und so, alles! . . . Ja, auch der Auspuff. . . . Von innen?

Logisch von innen.“

„Da, wo wir ein Kreuz . . .“

„Und da muss hinten ordentlich Platz sein. . . . Nee, nicht für Goldhamster. Für Koffer! Für große Koffer!“

„Nur eine klitzekleine Signatur, dann sind wir schon . . .“

„Sehr große Koffer! Yes, Sir! Weil ich einkaufen will in London! Hier in . . . wie heißt das hier noch mal?“

„Dortmund.“

„Weil hier in Dortmund . . ., also, das ist nicht Mailand, sag ich dir. Das ist ganz und gar nicht Mailand.“

„Herr Aubame . . .“

„Und diese Glitzerdinger da . . . ja, dieses Kronjuwelenzeugs. Könnt ihr mir das besorgen? . . . Wie, geht nicht?“

„Zwei Sekunden und die Sache ist . . .“

„Königin? Ihr habt ’ne Königin?“

„Hier, der Stift.“

„Verheiratet? . . . Oh, schon länger.“

„Ich lege die Papiere hier auf den Tisch.“

„Und wie sieht’s aus mit Friseuren? Ich hätte gern den Namen von meinem neuen Verein ins Haar rasiert. Wie heißt der noch . . . Arsenal? Arsenal London? . . . Das ist aber ’n bisschen lang so am Kopf, oder. . . . So, gib mal her. Hier, Unterschrift, zack . . . bitteschön.“

„Yepp!!!“

„Also . . . Arsenal London, das passt ja wohl kaum an die Schläfe, Meister. Das hätte mir aber auch mal einer sagen können. Da muss ich jetzt gucken, ob nicht vielleicht der HSV . . ., ich meine, das sind nur drei Buchstaben, das würde wohl gehen.“

„Yepp!!!“

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sabine Latzel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

Meyers Marktplatz

Frank Meyers herausragender Blick auf Geld und Märkte.

Kabels Lübeck-Blog

Hanno Kabel kommen etwas abwegige Ideen zur Stadt Lübeck.

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.