Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportblog Eigentlich schade
Mehr Blogs Sportblog Eigentlich schade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:25 14.10.2015
Peter-Wulf Dietrich sport@ln-luebeck.de

Ohne Holland fahr‘n wir zur EM 2016. Häme überschüttet das Land. Die Schadenfreude ist immens. Vor 15 Monaten standen die Niederlande in Brasilien noch im WM-Halbfinale. Und jetzt das Debakel.

Aber eigentlich ist es bedauerlich, dass Klasse-Fußballer wie Arjen Robben, Klaas-Jan Huntelaar und Robin van Persie nicht dabei sind. Ein großes Turnier wie die Europameisterschaft lebt von großen Namen und großen Künstlern. Stattdessen wird das Turnier zum Debütentenball. Die No-Name-Nationen im Fußball — Albanien, Island, Nordirland, Wales, Slowakei — sind zum ersten Mal dabei.

Dabei hätte Deutschland das Schicksal der Niederlande durchaus ebenfalls ereilen können. Was haben Löws Spieler zuletzt gegen Irland und Georgien für einen Schrott gespielt. Das war sicherlich auch nicht würdig, an einer EM teilzunehmen. Aber danach fragt im nächsten Sommer keiner.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige