Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportblog Favre-Fußball
Mehr Blogs Sportblog Favre-Fußball
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 17.10.2015

Oft ist das so genannte Spiel des Tages, das sich der Live-Sender Sky stets aussuchen und auf den späten Samstag-Sendeplatz schieben darf, ja ein echter Langweiler. Gestern war das anders.

Gladbach fegte Frankfurt weg, mal eben 5:1 auf fremdem Platz. Sie spielen wieder diesen leichten, schnellen Favre-Fußball, die Borussen. Aber der Trainer heißt jetzt André Schubert. Seit er da ist, hat Gladbach viermal gewonnen, der Klub wäre gut beraten, dem Interims-Schubert endlich einen festen Cheftrainervertrag zu geben — sonst ist der gute André vielleicht schnell bei einem anderen Klub.

Spätestens wenn am Mittwoch in der Champions League auch noch auswärts bei Juventus Turin gepunktet wird, ist der Kontrakt fällig. Was gab‘s gestern noch? Nichts Besonderes: Bayern gewinnt nur knapp, stellt aber einen Rekord auf, Darmstadt sammelt Punkte gegen den Abstieg, Schalke hat sich unter Breitenreiter gefangen. Und der HSV labbadiert sich in sicheren Gefilden durch die Liga.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige