Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Szene-Talk Gib mir mehr von dem, was du Party nennst
Mehr Blogs Szene-Talk Gib mir mehr von dem, was du Party nennst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 16.08.2018

Der Partyklassiker schlechthin wirft seine Schatten voraus, aber auch Rap habe ich dieses Wochenende für euch im Angebot.

Fangen wir am besten mal chronologisch mit heute Abend an. Der Fun-Parc Trittau steht ganz im Zeichen der Erfolgssingle „Was du Liebe nennst“ aus dem vorherigen Jahr des Rappers Bausa. Der mit Gold, Platin und Diamant ausgezeichnete Hit steht nach wie vor beim Partyvolk hoch im Kurs und ist das Motto dieses Abends. Dahinter versteckt sich eine Party, bei der natürlich auch ordentlich geflirtet werden darf. Es gibt wieder die praktischen Knicklichter für euch, die euren Beziehungsstatus anzeigen. Viele weitere Specials sorgen für die richtige Stimmung zum sich Kennenlernen. Musikalisch dominiert heute Abend Rap, Black und House, aber für ein ordentliches Kontrastprogramm ist wie immer gesorgt.

Mein nächster Tipp für euch hat es so richtig in sich. Morgen Abend von 21 Uhr an ist es wieder soweit, eine der Riesen-Partys des Sommers steht an: Die Steinhorst Open-air-Stoppelfete. Jedes Jahr ist das Event eines der größten bei uns in der Region und verspricht eine unvergleichliche Party-Atmosphäre. Star-Act der diesjährigen Ausgabe des Publikumsmagnets ist der bekannte und beliebte DJ Jerome. Der DJ, Produzent und Entertainer steht bei Kontor Records unter Vertrag, hat schon mit diversen Größen der Szene zusammengearbeitet und weiß

ganz genau, wie er euch am besten zum Feiern bringt.

Ihr wollt mehr Abwechslung? DJ Flow und DJ Rodja befeuern die 90er Party Bühne mit einer Musikalischen Zeitreise. Last but not least gibt es auf der dritten Bühne eine waschechte Schlagerparty mit DJ Hacki und DJ Fox. Falls das Wetter mitspielt, könnt ihr euch auf ein wahres Spektakel freuen. Mehr als 1100 Leute haben bei Facebook schon auf „teilnehmen“ geklickt, fast 5000 sind interessiert – gute Stimmung ist also garantiert. Ort des Geschehens ist wie die vorherigen Jahre das Stoppelfeld zwischen Steinhorst und Schiphorst. Wenn ihr dieses Jahr noch eine richtig krasse Open-Air Fete erleben wollt, ist das definitiv meine Empfehlung für euch.

Als Alternative für den morgigen Abend, gerade auch bei schlechtem Wetter, kann ich euch wieder den Fun-Parc Trittau anbieten. Die „1Euro Mega Summer Night“ macht ihrem Namen alle Ehre: Bis halb zwei Uhr morgens sind so gut wie alle Getränkepreise auf eben einen Euro reduziert. Das sind gute Nachrichten für alle, die gerade knapp bei Kasse sind. Da die Crazy Alm morgen geschlossen ist, wandern die 90er und Partyhits auf den Mainfloor Royal Club zu DJ Freddy Fresh. RnB gibt es wie gewohnt in der Soul Suite für euch, morgen von DJ W!cked.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Wetter hat sich vielleicht ein bisschen abgekühlt, das Party-Thermometer schlägt aber weiterhin voll aus. Hier sind meine Tipps für dieses Wochenende.

09.08.2018

Auch ohne ein Flugticket in die Karibik könnt ihr an diesem Wochenende Partys mit ordentlich Sommerfeeling erleben.

02.08.2018

Chillen, feiern oder ab ans Wasser – so macht ihr das Beste aus diesem heißen Sommerwochenende. So ein tolles Wetter, wie wir die ganze Woche hatten, muss auf jeden Fall gefeiert werden.

26.07.2018
Anzeige