Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Meisterkurse

Campus-Blog Meisterkurse

Der ideale Professor hat Erfahrung und eine erfolgreiche Karriere hinter sich, vielseitige Einblicke in den Beruf des Musikers gehabt, und er versteht viel von Musik: ...

Voriger Artikel
Projekt Homepage
Nächster Artikel
CAMPUS BLOG

Theresa Szorek

Lübeck. Der ideale Professor hat Erfahrung und eine erfolgreiche Karriere hinter sich, vielseitige Einblicke in den Beruf des Musikers gehabt, und er versteht viel von Musik: Er weiß über sein Instrument Bescheid und auch über Theorie und Geschichte. Er hat mehr als eine Problemlösung im Kopf, wenn bei seinen Studenten Schwierigkeiten auftreten, denn er weiß, wie es ist, wenn der Weg zum Künstler durch Gesundheitsprobleme oder Selbstzweifel steinig wird. Er weiß auch, dass seine Schüler unterschiedlich sind und jeder Mensch anderen Unterricht braucht. Er ist streng genug und ein phantastisches Vorbild.

Wenn man so jemanden gefunden hat — warum sollte man als Student dann noch woanders Unterricht nehmen?

Zur Zeit läuft in Lübeck das Schleswig-Holstein Musik Festival, kurz SHMF. Das bedeutet Konzerte, Veranstaltungen, Tickets für internationale Stars ergattern und eben — Meisterkurse. Bei diesen Kursen kommen Professoren aus aller Welt nach Lübeck, um Studenten auf ihrem Instrument zu unterrichten. Diese kommen aus Lübeck oder auch aus anderen Städten und nehmen eine Woche lang teilweise öffentliche, konzertante Stunden beim unbekannten Professor.

Warum? Weil es Experten gibt — zum Beispiel für Alte Musik oder eine bestimmte Atemtechnik —, die sich auf einem Gebiet so gut auskennen, dass sie ihren Kurzzeit-Studenten in wenigen Unterrichtsstunden einen tiefen Einblick geben können. Weil es als Musiker unverzichtbar ist, so viele andere Musiker wie möglich zu treffen, um von ihnen zu lernen. Und nicht zuletzt, weil eine neue Erfahrung meistens etwas Gutes ist: Vielleicht findet der eine Lehrer Worte, auf die der andere nicht gekommen wäre. Und dann macht es auf einmal Klick — einfach so.

An dieser Stelle bloggen regelmäßig Studierende über den Hochschul-Alltag. Die Autorin Theresa Szorek (21) studiert im vierten Semester „Bachelor of Arts“ an der Musikhochschule Lübeck (MHL).

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Uniblog
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Januar 2018 zu sehen!

Eine kleine Winterkostprobe gab es bereits. Haben Sie Lust auf mehr Schnee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

Meyers Marktplatz

Frank Meyers herausragender Blick auf Geld und Märkte.

Kabels Lübeck-Blog

Hanno Kabel kommen etwas abwegige Ideen zur Stadt Lübeck.

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.