Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lifestyle Ambienta: Start mit Kaiserwetter und Festspiel-Häppchen
Mehr Lifestyle Ambienta: Start mit Kaiserwetter und Festspiel-Häppchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 20.07.2016
Gehören schon seit Jahren zur Ambienta dazu: die Band „Blechzeit“ aus Potsdam. Quelle: Fotos: Marc R. Hofmann
Anzeige
Gut Sierhagen

Hunderte Besucher nutzten das schöne Maiwetter, um der Lifestyle-Messe Ambienta auf Gut Sierhagen bereits gestern Morgen einen Besuch abzustatten. Highlight der Eröffnung waren auch in diesem Jahr die Darsteller der Eutiner Festspiele, die nach Ansprache von Carl-Christian Graf von Scheel-Plessen und Festspiel-Intendantin Dominique Caron eine Kostprobe ihres Könnens gaben.

Die Lifestyle-Messe will mit vielen neuen Ausstellern, traditionellem Landflair und vielen kostenlosen Attraktionen Jung und Alt zu einer Landpartie verführen.

Öffnungszeiten & Preise

Die Ambienta hat noch vom heutigen Sonnabend an bis Pfingstmontag jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Eintritt kostet für Erwachsene 10 Euro, Kinder bis 16 Jahre frei. Parkplätze stehen gratis zur Verfügung.

Alle Aktivitäten sind kostenfrei –

bis auf die Hubschrauberrundflüge.

Die Festspielleiterin hatte vorher vergeblich versucht, den Grafen zum Mitsingen zu animieren, der daraufhin galant von der Bühne eilte. „Er ist wohl noch nicht eingesungen“, kommentierte sie die Szene. Wenig später schaffte es jedoch Peggy Steiner aus dem Ensemble, ihn bei einer Einlage im Publikum zu einem kurzen Tanz zu bewegen. „Für uns ist die Ambienta wie ein kleiner Saisonstart“, bei dem passenderweise auch eine ähnliche Zielgruppe angesprochen werde, so die Geschäftsführerin der Eutiner Festspiele, Sabine Kuhnert, zum Auftritt. Eine Auswahl des Ensembles ist bereits zum fünften Mal dabei.

Neben dem schon traditionellen Auftakt sind jedoch rund ein Drittel der circa 150 Aussteller neu dabei, denen in diesem Jahr rund 40 000 Quadratmeter Fläche auf dem idyllisch gelegenen Gut zur Verfügung stehen. Hinzu kommt, dass jetzt alle Attraktionen wie die Kutsch- und Bootsfahrten und das Eselreiten im Eintrittpreis inbegriffen sind. Lediglich die Hubschrauberflüge über Gut, Rapsfelder, Hansa-Park und Neustädter Jachthafen kosten 35 Euro extra.

Um auch jüngere Besucher anzusprechen, kümmert sich erstmals Maria Redeker (27), die Lebensgefährtin des 35-jährigen Grafen, darum, die Veranstaltung auch bei Facebook und Instagram unter dem Stichwort „#ambienta2016“ bekannter zu machen. Außerdem entsteht mit Hilfe einer Kamera-Drohne ein Film, der die Ambienta aus der Luft dokumentiert. Für das leibliche Wohl sorgt unter anderem Reinhard Pagel, der im Auftrag des Grafen Wildburger mit Fleisch aus hiesiger Jagd anbietet.

Carl-Christian Graf von Scheel- Plessen freut sich unterdessen „über die große Nachfrage an den schönen Dingen“ und das Interesse an seinem Gut: „Es besteht seit 800 Jahren, 200 davon in Familienbesitz, und steht damit für Tradition – nichts künstliches.“ In den vergangenen drei Jahren seien die Besucherzahlen stets gestiegen. So rechne er bei der 13. Auflage der Lifestyle-Messe mit 14000 Gästen, die das lange Pfingstwochenende für eine Landpartie nutzen wollen.

• Die Ambienta finden Sie im Internet unter www.gut-sierhagen.de/die-ambienta

 Marc R. Hofmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige