Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lifestyle Badezusatz selbst herstellen: Kräuter dem Wasser zufügen
Mehr Lifestyle Badezusatz selbst herstellen: Kräuter dem Wasser zufügen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 16.01.2018
Lavendel ist für seine beruhigende Wirkung bekannt und eignet sich ideal als Badezusatz. Quelle: Patrick Pleul
Anzeige
Berlin
Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

So lassen sich zum Beispiel selbst gezupfte Kräuter in einem Säckchen ins Wasser legen. Melisse und Lavendel etwa wirken entspannend, Rosmarin und Minze belebend.

Alternativ sollten Kunden beim Kauf von Schaumbädern und Badeöl auf das blau-weiße Siegel für kontrollierte Naturkosmetik achten. Entwickelt wurde es vom Bundesverband der Industrie- und Handelsunternehmen für Arzneimittel, Reformwaren, Nahrungsergänzungsmittel und kosmetische Mittel (BDIH).

dpa/tmn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige