Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kommentar Keine Privatsache
Mehr Meinung Kommentar Keine Privatsache
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 02.07.2013

Das ist keine Privatsache. Der Staat darf und soll sich der Sache annehmen.

Die Masern könnten in Deutschland längst ausgerottet sein. Sichere Impfstoffe gegen das Virus gibt es seit Jahrzehnten, und jeder hat bei uns kostenlosen Zugang dazu. Dagegen steht — neben Faulheit und Desinteresse — ein im Wortsinn ungesundes Misstrauen gegen die medizinische Wissenschaft. Studie um Studie hat nachgewiesen, dass die Impfung wirkt und praktisch ohne Risiko ist. Menschen sterben an der Krankheit, nicht an der Impfung. Das ist Stand der Wissenschaft. Alles andere ist Legende, Gerücht oder Ideologie.

Es gibt Krankheiten, die der Mensch wahrscheinlich nicht besiegen kann. Die Masern, die nur vom Menschen übertragen werden, gehören nicht dazu. Genau wie die Pocken, die vor mehr als 30 Jahren ausgerottet wurden — mit einer weltweiten Impfpflicht.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige