Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kommentar Kommentar: Sinnvoller Rat
Mehr Meinung Kommentar Kommentar: Sinnvoller Rat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 22.10.2012
Anzeige
Lübeck

Die hat ein solches Szenario zwar auch oft und gern für ihre Interessen an die Wand gemalt – aber dadurch wird es nicht weniger wahr. Leicht wird vergessen, dass die Energiewende, wenngleich das Wort überwiegend positiv besetzt ist, ebenso Risiken bereit hält. Denn es ist nicht weniger als eine Mammutaufgabe, ein Land in so verhältnismäßig kurzer Zeit von einer zentralen atom- und kohlegestützten Versorgung auf eine dezentrale aus erneuerbaren Energien umzustellen.Wenn die Feuerwehr die Bürger aufruft, sich auf die Gefahr eines möglicherweise landesweiten Blackouts vorzubereiten, ist das keine Panikmache, sondern ein sinnvoller Rat. Der gewohnte Komfort, dass der Strom immer aus der Steckdose kommt, täuscht zwar darüber hinweg. Solange die Stromnetze nicht den Anforderungen der Energiewende gewachsen sind, solange wird die Blackout-Gefahr aber eine ernstzunehmende Bedrohung bleiben.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige