Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Plumpe Botschaft

Streit um Athen-Abstimmung Plumpe Botschaft

Steht es so schlecht um die eigene Unionsmehrheit für das dritte Griechenland-Rettungspaket?

Voriger Artikel
Grenzen der Freiheit
Nächster Artikel
Die Hemmschwelle ist weg

Von Dieter Wonka

Steht es so schlecht um die eigene Unionsmehrheit für das dritte Griechenland-Rettungspaket? Ganz offensichtlich. Denn anders ist die hyperventilierende Klopperei im Unionslager über Kauders Selbstverständlichkeiten zum Abgeordnetenverhalten nicht zu erklären. Trotzdem tun manche Aktivisten so, als ginge es ums parlamentarische Sein oder Nichtsein. Das lässt nur einen Schluss zu: Die Kanzlerin muss bei der Sonderabstimmung um weitere 86 Milliarden Euro für Griechenland um die eigene Mehrheit fürchten.

Kauders plumpe Botschaft bringt Kritiker jetzt in Rage, dann sind sie womöglich bis zur Abstimmung über das Rettungspaket wieder im Lot. Solche Taktiererei ist in der Sache vielleicht erfolgreich, wird aber dem Ernst der Entscheidung nicht ansatzweise gerecht. Folglich lässt Kauders Plapperei nur einen Schluss zu: Angela Merkel muss in die Verantwortung treten und mit der Griechenland-Entscheidung die Vertrauensfrage verbinden. Nur so kann innen und nach außen klar gemacht werden, was die Unionsfraktion wirklich will.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin
Unions-Fraktionsvorsitzender Volker Kauder

Die Unions-Abweichler, die neue Hilfsmilliarden für Griechenland ablehnen, wollen sich von der Strafandrohung ihres Fraktionschefs Volker Kauder (CDU) nicht einschüchtern lassen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kommentar
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!