Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Bahnverkehr nach Unwetter in Teilen Deutschlands gestört
Mehr Wetter Bahnverkehr nach Unwetter in Teilen Deutschlands gestört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:50 23.06.2017
Eine umgestürzte Kastanie liegt in Hamburg-Lohbrügge nach einem starken Unwetter über der Straße und begräbt ein parkendes Auto unter sich. Quelle: Daniel Bockwoldt
Anzeige
Offenbach

Nach den heftigen Unwettern, die in der Nacht über Deutschland hinweggezogen sind, ist der Bahnverkehr in Teilen Deutschlands unterbrochen. Die wichtige Ost-West-Fernverkehrsstrecke zwischen Berlin und Düsseldorf ist seit den frühen Morgenstunden wegen Unwetterschäden zwischen Bielefeld und Gütersloh gesperrt. Auch zwischen Hamburg und Hannover fährt weiter kein Zug. Die Unwetter tobten besonders über dem Osten, in Niedersachsen und Hessen. In Niedersachsen waren gestern mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Dann zogen die Unwetter über Berlin und den Osten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige