Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Gewitter bringen Abkühlung - Blitze richten Schäden an
Mehr Wetter Gewitter bringen Abkühlung - Blitze richten Schäden an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:12 29.07.2018
Berlin

Gewitter haben mancherorts in Deutschland für die ersehnte Abkühlung gesorgt - aber auch Schäden verursacht. Bei einer Familienfeier in Sachsen-Anhalt schlug ein Blitz in eine Scheune ein, zehn Menschen wurden verletzt - darunter fünf Kinder. Sie erlitten Verbrennungen. Ein Reihenhaus in Thüringen stand nach einem Blitz in Flammen. In Niedersachsen sorgten Sturmschäden für Streckensperrungen bei der Bahn zwischen Hannover, Bremen und Hamburg. Mittlerweile sind umgestürzte Bäume weggeräumt und die Strecken wieder frei, heißt es von der Bahn. Mit Beginn der neuen Woche kehrt die Hitze zurück.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Familienfeier in Sachsen-Anhalt ist ein Blitz in eine Scheune eingeschlagen und hat zehn Menschen verletzt - darunter fünf Kinder.

29.07.2018

Neu Delhi (dpa) – Heftiger Monsunregen hat im Norden Indiens mindestens 45 Menschen getötet.

28.07.2018

Es ist heiß, doch mancherorts ist es besonders heiß - und das nicht nur diesen Sommer. Warum werden in manchen Orten Deutschlands - wie zum Beispiel in Kitzingen - öfter sehr hohe Temperaturen gemessen?

28.07.2018