Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Gewitter über Hamburg: Bäume umgestürzt
Mehr Wetter Gewitter über Hamburg: Bäume umgestürzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:33 09.08.2018
Feuerwehrleute zersägen im Stadtteil Lohbrügge nach einem Unwetter einen auf einem Auto liegenden Baum. Quelle: Daniel Bockwoldt
Anzeige
Hamburg

Bäume fielen um, Keller liefen voll: Eine Gewitterfront hat am Donnerstagabend der Hamburger Feuerwehr viel Arbeit beschert. Die Berufswehren wurden durch 45 Freiwillige Feuerwehren unterstützt, sagte Pressesprecher Thorsten Wessely. Bis 20 Uhr mussten die Rettungskräfte zu 122 umgefallenen Bäumen ausrücken. Vier Keller waren mit Wasser voll gelaufen, ein Segelboot auf der Außenalster gekentert. Zudem war der Betrieb der U- und S-Bahnen behindert.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nîmes (dpa) - Nach der Überschwemmung eines deutschen Ferienlagers in Südfrankreich hat die Polizei nach einem vermissten Erwachsenen gesucht.

09.08.2018

Eine Unwetterfront ist seit dem Nachmittag von West nach Ost über das Land gezogen und hat zu Behinderungen im Bahn-, Flug- und Straßenverkehr geführt.

09.08.2018

Die von vielen ersehnten Sommergewitter haben Zehntausenden in Deutschland die Pläne durcheinandergewirbelt.

09.08.2018
Anzeige