Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 1 ° Gewitter

Navigation:
Glätte und Nebel behindern Verkehr im Norden

Wetter Glätte und Nebel behindern Verkehr im Norden

Überfrierende Nässe und Nebel haben am Montagmorgen in Teilen Schleswig-Holsteins für Verkehrsbehinderungen gesorgt.

Voriger Artikel
„Sandy“: Abriss von zerstörten Häusern in New York
Nächster Artikel
Es wird freundlicher

Spiegelglatte Straßen führten zu zahlreichen Unfällen.

Quelle: Rene Werner/Archiv

Flensburg. Überfrierende Nässe und Nebel haben am Montagmorgen in Teilen Schleswig-Holsteins für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Besonders im Norden kam es auf zum Teil spiegelglatten Straßen zu zahlreichen Unfällen. Allein in den Kreisen Nordfriesland und Schleswig-Flensburg krachte es rund 40 Mal, wie die Polizeidirektionen mitteilten. Die Unfälle endeten meist glimpflich mit Blechschäden. Besonders betroffen war die Bundesstraße 200 zwischen Flensburg und Husum im Raum Flensburg. Der Nebel machte den Autofahrern auch im Raum Hamburg zu schaffen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wetter
Wetterlexikon