Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Großes Aufräumen nach „Sandy“ - Obama besucht Katastrophenregion
Mehr Wetter Großes Aufräumen nach „Sandy“ - Obama besucht Katastrophenregion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:46 02.11.2012
Anzeige
Washington

Nach dem Durchzug von Jahrhundertsturm „Sandy“ kommt der Endspurt des US-Präsidentschaftswahlkampfs wieder in volle Fahrt. Präsident Barack Obama wird in dem schwerbeschädigten Küstenort Atlantic City erwartet. Der republikanische Kandidat Mitt Romney wollte in Florida auftreten. Im Katastrophengebiet an der US-Ostküste und in New York laufen die Aufräumarbeiten auf Hochtouren. Die Schäden gehen in die Milliarden, Dutzende Menschen starben. Es wird wohl noch Wochen dauern, bis alle Stromleitungen wieder funktionieren.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige