Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Heftige Stürme fegen über Deutschland
Mehr Wetter Heftige Stürme fegen über Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:42 10.08.2018
Anzeige
Berlin

Mit teils orkanartigen Böen ist gestern eine Gewitterfront über Deutschland hinweggezogen. Im Raum Hannover und an der Nordsee war der Wind besonders stark. An der Küste wurden laut Deutschem Wetterdienst Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 Stundenkilometern gemessen. Die Stürme hatten Bäume entwurzelt und Bahn-, Flug- und Straßenverkehr behindert. Vor allem im Norden waren viele Bahnstrecken betroffen. Der Flughafen Frankfurt am Main musste kurzzeitig den Betrieb einstellen. Mehrere Menschen wurden durch umgestürzte Bäume oder herumfliegende Gegenstände verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Unwetterfront ist von West nach Ost über Deutschland gezogen und hat zu Behinderungen im Bahn-, Flug- und Straßenverkehr geführt. Zehntausende Menschen waren betroffen.

09.08.2018

Nach der Hitze kommt der Knall: Gewitter und Sturmböen behindern den Verkehr auf Deutschlands Straßen und Schienen sowie in der Luft.

09.08.2018

Bäume fielen um, Keller liefen voll: Eine Gewitterfront hat am Donnerstagabend der Hamburger Feuerwehr viel Arbeit beschert.

09.08.2018
Anzeige