Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Hitzewelle in Griechenland wohl vorbei - jetzt hohe Waldbrandgefahr
Mehr Wetter Hitzewelle in Griechenland wohl vorbei - jetzt hohe Waldbrandgefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:12 03.07.2017
Anzeige
Athen

Nach vier Tagen mit Temperaturen von mehr als 40 Grad können die Menschen in Griechenland auf etwas Entspannung hoffen. Heute zeigen die Thermometer wieder für die Jahreszeit übliche Werte um die 35 Grad. Im Land haben kühlere Nordwest-Winde der Stärke fünf bis sechs eingesetzt. Die Waldbrandgefahr sei extrem hoch, teilte der griechische Zivilschutz mit. In den vergangenen 24 Stunden waren landesweit 50 Busch- und Waldbrände ausgebrochen. Die meisten konnten aber rasch unter Kontrolle gebracht werden. Der schlimmste Brand beschädigte einige abgelegenen Häuser auf der Halbinsel Peloponnes.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige