Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Hurrikan „Sorbas“ erreicht griechische Halbinsel Peloponnes
Mehr Wetter Hurrikan „Sorbas“ erreicht griechische Halbinsel Peloponnes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 29.09.2018

Piräus (dpa) – Der Mittelmeer-Hurrikan „Sorbas“ hat am Samstagmorgen den Südwesten der griechischen Halbinsel Peloponnes erreicht. Betroffen war zunächst die Region der kleinen Hafenstädte Pylos und Methoni im äußersten Südwesten der Halbinsel. Vielerorts fiel dort der Strom aus. Die Küstenwache untersagte alle Fährverbindungen aus Piräus zu den Kykladen wie Mykonos und Santorini und zu den Inseln der Dodekanes, darunter Rhodos und Kos. Berichte über Verletzte gab es zunächst nicht. Touristen und Anwohner wurden aufgerufen, nicht auf die Straßen zu gehen, wenn es nicht absolut notwendig sei.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Wetter Wochenende wird sonnig - Der Herbst ist endgültig angekommen

Das sonnige Wetter am Wochenende könnte darüber hinwegtäuschen - doch der Herbst ist endgültig in Deutschland angekommen. Die Temperaturen sinken. Reichlich Sonne gab es im September dennoch.

28.09.2018

Erneut steuert ein starker Taifun auf Japan zu. Der Wirbelsturm „Trami“, der sich über dem Pazifik dem Süden des Inselreichs nähert, werde am Wochenende möglicherweise ...

28.09.2018

Der erste schwere Sturm im kalendarischen Herbst hat große Schäden in Süd- und Mitteldeutschland verursacht. Feuerwehr und Technisches Hilfswerk waren gestern vielerorts im Dauereinsatz.

24.09.2018