Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Im Binnenland noch recht warm
Mehr Wetter Im Binnenland noch recht warm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 05.04.2014
Blütenblätter und Regentropfen: Das Wochenende wird frühlingshaft bis feucht. Foto: Christian Charisius
Anzeige
Offenbach

Am Samstag ist es von der Holsteinischen Schweiz bis zur Eifel stark bewölkt und es fällt etwas Regen. Später setzt auch im Südwesten bei wechselnder Bewölkung schauerartiger Regen ein. In den östlichen Landesteilen ist es freundlich und überwiegend trocken.

Im Tagesverlauf können sich insbesondere in den Mittelgebirgen einzelne Gewitter bilden. Das meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD).

Mit Höchsttemperaturen zwischen 18 und 23 Grad wird es in weiten Teilen des Landes noch einmal recht warm. Im Norden und Nordosten bewegen sich die Temperaturen allerdings nur zwischen 13 und 17, bei auflandigem Wind teils nur um 10 Grad. Der Wind weht meist schwach, im Nordosten und im Bergland zeitweise auch mäßig aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht zum Sonntag ziehen die Schauer und Gewitter unter Abschwächung noch etwas weiter ostwärts. Gebietsweise ist es nur locker, meist aber wechselnd bis stark bewölkt, teils kann sich Nebel ausbilden. Bei nur schwachem Wind sind Tiefsttemperaturen zwischen 10 und 4 Grad zu erwarten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige