Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Nirgendwo blitzt es häufiger als in Garmisch
Mehr Wetter Nirgendwo blitzt es häufiger als in Garmisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 26.07.2018
München

Es kracht im Alpen-Idyll: Die bundesweit meisten Blitze sind 2017 im bayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen niedergegangen. Nach einer Auswertung des Blitz-Informationsdienstes von Siemens wurden in der Region durchschnittlich 3,5 Blitze pro Quadratkilometer gezählt. Auf den weiteren Plätzen folgen die hessischen Landkreise Main-Taunus und Gießen. Insgesamt registrierte der Blitz-Informationsdienst im vergangenen Jahr rund 443 000 Blitze in Deutschland. Das waren 11 000 mehr als im Vorjahr. Das blitzreichste Bundesland ist Sachsen, Schlusslicht ist Bremen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Niedriger Wasserstand schränkt die Schifffahrt ein. Auf dem Oberrhein können Frachter nur noch die Hälfte oder weniger der normalen Ladung transportieren.

26.07.2018

Noch rollt die sonnige Hitzewelle, doch am Horizont ziehen bald erste Wolken auf.

26.07.2018

443.000 Blitze zuckten im Jahr 2017 über Deutschland. Wo es am häufigsten blitzte und wo am wenigsten, das zeigt eine neue Statistik.

26.07.2018