Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Nur Jahrhundertsommer 2003 war noch heißer als der Sommer 2018
Mehr Wetter Nur Jahrhundertsommer 2003 war noch heißer als der Sommer 2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 30.08.2018
Offenbach

Außergewöhnlich warm und trocken, mit viel Sonnenschein und tropischen Nächten: Der Sommer 2018 erinnerte zumindest von den Temperaturen her an die Mittelmeerregionen. Mit einer bundesweiten Durchschnittstemperatur von 19,3 Grad war dieser Sommer um rund 3 Grad wärmer als das langjährige Mittel, teilte der Deutsche Wetterdienst in seiner vorläufigen Sommerbilanz mit. Der heißeste Sommer bislang war dies trotz schweißtreibender Hitzewellen und reichlich Sonnenscheins allerdings nicht: Der sogenannte Jahrhundertsommer des Jahres 2003 bleibt weiter der Spitzenreiter.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) veröffentlicht heute seine vorläufige Bilanz des Sommers 2018 sowie die wichtigsten Angaben zum August.

30.08.2018

Der Deutsche Wetterdienst veröffentlicht heute seine vorläufige Bilanz des Sommers 2018 sowie die wichtigsten Angaben zum August.

30.08.2018

Trotz der derzeitigen Abkühlung wird der August nach Expertenmeinung wärmer ausfallen als üblich.

25.08.2018