Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -8 ° Schneeschauer

Navigation:
Winter kehrt nach Norddeutschland zurück

Hamburg/Kiel Winter kehrt nach Norddeutschland zurück

Winterliches Wetter hat sich am Sonntag in großen Teilen Norddeutschlands breitgemacht. In der Nacht gefallener Schnee blieb bei Bodentemperaturen um den Gefrierpunkt vielerorts liegen.

Eine Frau schippt in Hamburg Schnee vom Bürgersteig.

Quelle: Axel Heimken/archiv

Hamburg/Kiel. Winterliches Wetter hat sich am Sonntag in großen Teilen Norddeutschlands breitgemacht. In der Nacht gefallener Schnee blieb bei Bodentemperaturen um den Gefrierpunkt vielerorts liegen. In Hamburg rückten um Mitternacht rund 90 Mitarbeiter der Stadtreinigung mit ihren Streufahrzeugen aus. Am frühen Morgen waren rund 800 Kräfte im Einsatz, wie die Stadtreinigung mitteilte. In Wohn- und Nebenstraßen müssten Rad- und Autofahrer aber weiter mit Glätte rechnen, da dort nicht planmäßig gestreut werde. Die Polizeistellen in Hamburg und Schleswig-Holstein verzeichneten am Vormittag zunächst keine wetterbedingten Unfälle.

dpa/lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wetter
Wetterlexikon