Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Wirbelsturm „Sorbas“ abgeschwächt
Mehr Wetter Wirbelsturm „Sorbas“ abgeschwächt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:11 29.09.2018
Piräus

Der Mittelmeer-Hurrikan „Sorbas“ hat an Stärke verloren, nachdem er am Samstagmorgen das griechische Festland erreicht hat. Durch trockene Luft wurde er deutlich geschwächt, wie das griechische Meteorologische Amt mitteilte. Aus diesem Grund sprachen die Wetterexperten nicht mehr von einem Medicane (Mediterranean Hurricane - zu Deutsch: Mittelmeer-Hurrikan), sondern von einem großen Sturmtief. Die Gefahr wegen starker Regenfälle und stürmischer Winde bleibe aber bestehen, warnte der Zivilschutz.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Piräus (dpa) – Der Mittelmeer-Hurrikan „Sorbas“ hat am Samstagmorgen den Südwesten der griechischen Halbinsel Peloponnes erreicht.

29.09.2018
Wetter Wochenende wird sonnig - Der Herbst ist endgültig angekommen

Das sonnige Wetter am Wochenende könnte darüber hinwegtäuschen - doch der Herbst ist endgültig in Deutschland angekommen. Die Temperaturen sinken. Reichlich Sonne gab es im September dennoch.

28.09.2018

Erneut steuert ein starker Taifun auf Japan zu. Der Wirbelsturm „Trami“, der sich über dem Pazifik dem Süden des Inselreichs nähert, werde am Wochenende möglicherweise ...

28.09.2018