Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Zahl der Toten durch Hurrikan „Michael“ steigt weiter
Mehr Wetter Zahl der Toten durch Hurrikan „Michael“ steigt weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:12 13.10.2018
Panama City

Nach dem schweren Hurrikan „Michael“ nimmt die Zahl der Todesopfer an der Südostküste der USA weiter zu. Bis Freitagabend (Ortszeit) waren mindestens 13 Todesfälle durch den Sturm und seine Folgen bekannt, wie mehrere US-Medien berichten. Teilweise wurden noch höhere Zahlen genannt. Hunderttausende Menschen waren weiter ohne Strom. US-Präsident Donald Trump kündigte für den Beginn kommender Woche einen Besuch in Florida und Georgia an - zwei von mehreren US-Staaten, in denen der Sturm schwere Schäden anrichtete.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der Todesopfer durch Hurrikan „Michael“ in den USA ist auf mindestens elf gestiegen.

12.10.2018

Rettungskräfte suchen drei Tage nach dem schweren Unwetter auf Mallorca nach einem noch immer vermissten Kind.

12.10.2018

Noch sind die Einsatzkräfte nicht in alle betroffenen Gebiete vorgedrungen. Doch schon jetzt ist klar, dass Hurrikan „Michael“ verheerende Schäden angerichtet hat. Verzweifelte Überlebende stehen vor den Scherben ihrer Existenz.

12.10.2018