Navigation:
Eis ist mein Gemüse: Svantje Nigula (32, r.) hat erstmals Gurkeneis probiert. Tochter Josephine (4) mag lieber süßes Eis.

Neue Eis-Trends für diesen Sommer: Ausgefallene Sorten wie Cannabis sind weiter auf dem Vormarsch.

Mandy Hagemann (40, l.) und Sabrina Butzloff (25) üben im Ersthelfer-Kurs bei der Johanniter-Unfall-Hilfe in Lübeck unter dem Blick von Trainer Flemming Rommelfangen den Einsatz des Defibrillators.

Weniger Medizintheorie, mehr Praxistraining: Die Basis-Schulung für Ersthelfer dauert jetzt nur noch neun Unterrichtsstunden. Die Ausbilder in Lübeck sind zufrieden.

Anzeige

Rom (dpa) - Bei einem Schiffsunglück im Mittelmeer könnten bis zu 700 Flüchtlinge ums Leben gekommen sein.

Flüchtlingsboot vor Lampedusa: Die Flucht übers Mittelmeer ist für Migranten eine Todesfalle.

Ein Flüchtlingsboot mit etwa 650 Migranten an Bord soll Medienberichten zufolge südlich der italienischen Insel Lampedusa gekentert sein.

GDL-Chef Claus Weselsky geht von baldigen Streiks aus.

Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen will der Vorstand der Lokführer-Gewerkschaft GDL laut einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ (F.A.S.) ...

Der geplante Mega-Flughafen in Istanbul wird nach Ansicht des Chefs von Turkish Airlines eine ernste Bedrohung für etablierte Drehkreuze wie Frankfurt werden.

Der legendäre Frankfurter Techno-Club „Dorian Gray“ feiert am 05. Juni am Flughafen ein Revival.

Drei Dichter, drei Freunde (v.l.): Hans Magnus Enzensberger, Günter Grass und Peter Rühmkorf 2005 im Garten des Grass-Hauses.

Enge Freundschaften mit Kollegen und Politikern begleiteten Günter Grass ein Leben lang. Es gab aber auch zahlreiche Feindschaften.

Der Iran will im Zuge der Atomverhandlungen keine Inspektionen seiner Militäranlagen erlauben.

Mit Fotos, Blumen und Kerzen trauern Menschen vor dem Klinikum in Offenbach um Tugce Albayrak.

Rund fünf Monate nach dem tödlichen Angriff auf die 22 Jahre alte Studentin Tugce in Offenbach beginnt am Freitag der Prozess gegen den mutmaßlichen Schläger.

LN-Online Videos

Anzeige
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Peter Intelmann, Sabine Latzel, Hanno Kabel und Frank Meyer.

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Alle Kommentare aus den Lübecker Nachrichten.

Umfrage

Sollten im Containerdorf auf dem Volksfestplatz Flüchtlinge untergebracht werden?
  • Gute Idee! Wir müssen diesen hilfesuchenden Menschen Unterkünfte bieten, auch wenn es vorerst nur Container sind.
  • Auf keinen Fall! Massenunterkünfte sind unmenschlich. Die Flüchtlinge sollten über die Stadt verteilt in kleinen Wohneinheiten untergebracht werden.
  • Mir egal.
Anzeige

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12