Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
2°/ 0° stark bewölkt
Nachrichten
US-Präsident Donald Trump stellte klar, dass er die Beziehungen zum saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman und dessen mächtigem Golfstaat nicht aufs Spiel setzen wolle.

Gibt es einen Punkt, an dem sich Donald Trump von der saudischen Führung abwendet? Nein - das macht der US-Präsident überdeutlich. Und das trotz aller Vorwürfe rund um den Mord an dem Journalisten Jamal Khashoggi. Als Begründung bemüht Trump sein Motto „America First“.

09:04 Uhr

Mit hochkarätiger Besetzung beschreibt der Politthriller „Saat des Terrors“ in der ARD am Mittwoch ab 20.15 Uhr, wie westliche Geheimdienste den islamistischen Terror groß gemacht haben.

09:02 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Lübeck und der Region finden Sie im LN-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Am 21. November ist Buß- und Bettag. Aber in welchen Bundesländern haben Sie an dem christlichen Feiertag eigentlich frei und welche Geschichte steckt dahinter?

08:19 Uhr

Die „Junge Alternative“ (JA) ist tief zerstritten. Drei Landesverbände werden vom Verfassungsschutz beobachtet. Nun bereiten die weniger radikalen Kräfte die Spaltung vor. „Wenn die JA der AfD schadet, dann muss sie weg“, sagt einer von ihnen.

08:36 Uhr

Jede zweite Frau in den USA gibt an, schon einmal sexuelle Bemerkungen auf der Straße erfahren zu haben – in Deutschland ist es laut einer internationalen Studie jede dritte Frau.

08:11 Uhr

Führende Republikaner und Demokraten gehen Berichten nach, wonach Donald Trumps Tochter Hunderte dienstliche Nachrichten von einem privaten Mailkonto verschickt haben soll. Sie fordern Informationen über Ivanka Trumps Server und den Inhalt der E-Mails ein. Der US-Präsident nimmt seine Tochter unterdessen in Schutz.

08:23 Uhr

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Widerstand gegen den geplanten UN-Migrationspakt wächst weiter: Nun hat auch das für seine rigide Flüchtlingspolitik bekannte Einwanderungsland Australien den Textentwurf abgelehnt, der im Dezember unterzeichnet werden soll.

07:41 Uhr

Beobachter sprechen von einem Meilenstein in den Ermittlungen von Robert Mueller: Präsident Trump hat erstmals Antworten zu dessen Fragen zu einer russischen Wahleinmischung eingereicht. Verfasst haben will er diese selbst.

07:25 Uhr

Jede zweite Frau in den USA gibt an, schon einmal sexuelle Bemerkungen auf der Straße erfahren zu haben – in Deutschland ist es laut einer internationalen Studie jede dritte Frau.

07:24 Uhr

Nach einem Korruptionsskandal musste der frühere Interpol-Chef gehen. In Dubai hat die Internationale Polizeiorganisation nun seinen Nachfolger gewählt.

09:00 Uhr

Meistgelesene Artikel aus den Nachrichten-Ressorts

Norddeutschland

Die Zahl rechtsextremer Konzerte ist 2017 im Norden stark gestiegen. Die SPD fordert die Sicherheitsbehörden jetzt auf, härter gegen solche Veranstaltungen vorzugehen.

20.11.2018

Aufgrund der Reform der Rentenbesteuerung müssen immer mehr Senioren eine Steuererklärung abgeben. Auch der Steuerzahlerbund Schleswig-Holstein spricht von einer Überforderung älterer Menschen.

20.11.2018

Der Grippeimpfstoff für gesetzlich Versicherte in Schleswig-Holstein ist ausverkauft. „Die letzten Vorbestellungen werden vom Hersteller zurzeit ausgeliefert, danach ist Schluss“, bestätigte der Apothekerverband Schleswig-Holstein.

20.11.2018

Für einen spektakulären Millionenraub aus einem Geldtransporter sind der Fahrer und ein Komplize zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Die Verteidiger hatten wegen Unterschlagung Bewährungsstrafen gefordert.

20.11.2018

Lokale Videos

Mehr Videos

Umfrage des Tages
Spahn fordert höhere Sozialabgaben für Kinderlose - ist das gerecht?
Ergebnis ansehen
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.

Aufwändigen Recherchen und Zeitzeugen-Gespräche: Hier finden Sie ausführliche Artikel zum Zweiten Weltkrieg im Norden, aufgeschrieben 70 Jahre nach Kriegsende.