Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Ältere Nachtigallen-Männchen trillern besser

Basel Ältere Nachtigallen-Männchen trillern besser

Je oller, desto doller: Ältere Männchen der Nachtigallen trillern nicht nur besser. Sie geben sich den Weibchen damit auch als die potenteren Paarungspartner zu erkennen.

Voriger Artikel
Studie: Neandertaler schufen erste Knochen-Spezialwerkzeuge Europas
Nächster Artikel
Dinosaurier: Das falsche Bild vom langen Hals

Ältere Nachtigallenmännchen singen schneller und beherrschen kompliziertere Tonfolgen. Foto: Kathryn Peiman/Petite Camargue Alsacienne

Basel. Je oller, desto doller: Ältere Männchen der Nachtigallen trillern nicht nur besser. Sie geben sich den Weibchen damit auch als die potenteren Paarungspartner zu erkennen.

Das berichteten Wissenschaftler der Universität Basel und des Netherlands Institute of Ecology im „Journal of Avian Biology“.

Die Weibchen, so erkannten die Forscher in Feldversuchen, lassen sich weniger vom Gesamtrepertoire der Balzenden als von besonders anspruchsvollen Gesangselementen und schnellen Trillern über ein großes Frequenzband beeindrucken. Das gelinge älteren Männchen besser als jungen. Bei den Nachtigallen garantieren die Älteren den Angaben zufolge meist größere Fortpflanzungserfolge.

Für tolle Klänge über einen großen Frequenzbereich sind erhebliche Anstrengungen erforderlich: „Das kann man selber feststellen, indem man versucht, schnell ansteigende Töne in schneller Abfolge zu singen oder zu sprechen“, sagt Valentin Amrhein, Zoologe an der Universität Basel und Leiter der Forschungsstation Petite Camargue Alsacienne, wo die Studie durchgeführt wurde. Daher könnten erwachsene Männchen mit guter Verfassung besser trillern und ihre „Qualitäten“ damit deutlicher zu Gehör bringen als jüngere.

Im Vergleich mit insgesamt 46 Vogelarten, die in anderen Studien untersucht wurden, zeigte sich die Sonderstellung der Nachtigall: Ihre Triller erstreckten sich über einen bis zu doppelt so großen Frequenzbereich und einige Triller waren mit bis zu 100 Elementen pro Sekunde gut doppelt so schnell wie bei anderen Arten.

Mitteilung der Universität Basel

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus aller Welt
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr