Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Hitzewarnung im Herbst

Potsdam Hitzewarnung im Herbst

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Teile Ostdeutschlands eine Hitzewarnung herausgegeben. Auch im Norden gibt es Temperaturen von über 30 Grad.

Im Herbst kehrt der Sommer plötzlich zurück.

Quelle: dpa

Potsdam. Für Berlin, das südliche Brandenburg, das östliche Sachsen-Anhalt und den Nordwesten Sachsens werden zu Wochenbeginn Temperaturen bis zu 33 Grad erwartet, sagte die Meteorologin vom Dienst beim DWD in Potsdam, Linda Jäckel, der Nachrichtenagentur dpa. Die Warnung gelte zunächst bis Dienstag, werde aber voraussichtlich bis Mittwoch verlängert.

Der Wetterdienst gibt eine Hitzewarnung, wenn die gefühlte Temperatur zwei Tage in Folge über etwa 32 Grad liegt und es auch nachts nur wenig abkühlt. In Magdeburg sollte die gefühlte Temperatur am Montag sogar mehr als 35 Grad erreichen.

Es sei eher ungewöhnlich, dass Mitte September eine solche Warnung herausgegeben werde, sagte Meteorologe Manuel Voigt in Leipzig. Dass es tagelang ununterbrochen heiß bleibe und die Sonneneinstrahlung bei nahezu 100 Prozent liege, sei für diesen Zeitraum untypisch. „Das hatten wir den ganzen Sommer nicht“, sagte Voigt mit Blick auf die Region Leipzig.

Auch der Norden schwitzt heute. Die Höchstwerte reichen von 26 Grad an der dänischen Grenze bis hin zu heißen 30 Grad um Lauenburg und Hamburg. Hier gibt es einige kompaktere Quellwolken. Es weht ein schwacher bis mäßiger Südostwind. Eine kleine Abkühlung gibt es in der Nacht: Bei klarem Himmel werden es 16 bis 18 Grad, direkt an der See 20 Grad. Der Wind bleibt schwach aus Südost.

Am Dienstag setzt sich das sonnige Spätsommerwetter fort. Es bleibt für die Jahreszeit ungewöhnlich warm mit Temperaturwerten zwischen 27 Grad an der dänischen Grenze und 31 Grad in Hamburg sowie Geesthacht. Direkt an der Ostsee ist es mit 24 Grad etwas kühler. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südost bis Ost. In der Nacht zum Mittwoch ist es klar bei 16 bis 18 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, auf den Inseln und im Küstenbereich teils auch frisch aus Ost.

Für Meteorologen dauert der Herbst vom 1. September bis zum 30. November. Am 22. September beginnt dann der kalendarische Herbst, der sich nach der Sonne richtet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.