Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
New Yorker Festival feiert essbare Insekten

Würmer auf dem Teller New Yorker Festival feiert essbare Insekten

Schwarze Ameisen zu feinen Shrimps, Mehlwürmer als Topping: Ein New Yorker Festival will an diesem Wochenende die Gaumen der Besucher auf essbare, proteinreiche Insekten einstimmen. Aus Sicht der UN könnten sie die Nahrung der Zukunft sein.

Würmer auf Hummer.

Quelle: Dinner Echo

New York. Würmer oder Ameisen wünscht sich der Restaurantgast für gewöhnlich nicht auf seinem Teller - es sei denn, er speist auf dem ersten New Yorker Brooklyn-Bugs-Festival. Denn das Fest von Freitag bis Sonntag ist ganz den essbaren Insekten gewidmet.

Gebratene Shrimps mit schwarzen Ameisen oder Tatar-Toast mit einem Topping aus Mehlwürmern - Köche aus den ganzen USA stehen in Williamsburg drei Tage an den Töpfen und Pfannen, um die Gaumen der Festivalbesucher für Gerichte wie diese zu sensibilisieren.

Insekten - bugs auf Englisch - stehen ohnehin seit einiger Zeit hoch im Kurs. So warben die Vereinten Nationen angesichts des erwarteten Bevölkerungszuwachses bereits dafür, die essbaren, an Protein reichen Tiere als Nahrungsquelle zu nutzen.

Trotzdem finden viele die Vorstellung, Insekten zu essen, eher eklig als köstlich, wie auch der Festivaldirektor Joseph Yoon weiß. „Ich glaube, es ist die Idee, der Fakt, dass die westliche Kultur Insekten als Ding ansieht, das herumkriecht, schmutzig und hässlich ist und sich in den Ecken deines Haus aufhält“, sagt er. „Aber es gibt einen Unterschied zwischen diesem und den Insekten, die auf Farmen als Lebensmittel gezüchtet werden.“

Den New Yorkern rät Yoon davon ab, selbst in ihren Apartments für den heimischen Kochtopf auf Insektenjagd zu gehen: „Ich unterstütze zwar nachhaltige Nahrungsmittel“, sagt er. Doch die Millionenstadt sei voll von Pestiziden, die Luftverschmutzung hoch - und man wisse zudem nicht, wo ein Insekt überall schon gewesen sei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus aller Welt
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr