Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Online-Kampagne gegen Sexismus und Rassismus gestartet

Berlin Online-Kampagne gegen Sexismus und Rassismus gestartet

Mit einer Online-Unterschriftenkampagne setzen sich Männer zum Weltfrauentag gegen Sexismus ein.

Voriger Artikel
Schluss mit Saufgelagen am Ballermann
Nächster Artikel
Liz Hurley mag Weißwurst zum Frühstück

Berlin. „Sexualisierte Gewalt ist niemals legitim, sie gehört strafrechtlich verfolgt“, teilten das Netzwerk Forum Männer in Theorie und Praxis der Geschlechterverhältnisse und das Gunda Werner Institut (GWI) der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin mit. Die Kampagne steht unter dem Motto „Nicht mit mir!“.

Unterstützt wird der Aufruf vom Bundesforum Männer und der Gruppe „Syrer gegen Sexismus“. Zugleich richten sich die Initiatoren gegen die rechtspopulistische Vereinnahmung von Vorfällen wie an Silvester in Köln.

Auch in Lübeck tut sich was in Sachen Frauenthemen.

Weiter lehnt die Kampagne Männlichkeitsbilder ab, die Gewalt legitimieren. Gleichzeitig warnt sie davor, männliche Flüchtlinge als potenzielle Täter wahrzunehmen. „Geflüchtete Männer haben ebenso einen Anspruch auf Sicherheit, Privatheit und Zuwendung wie geflüchtete Frauen und Kinder“, schreiben die Verfasser. Zudem fordern die Organisatoren eine Überführung der sogenannten Istanbul-Konvention von 2014 in das deutsche Strafrecht. Die vom Europarat ratifizierte Konvention soll Frauen unter anderem vor häuslicher Gewalt schützen.

Das Forum Männer in Theorie und Praxis der Geschlechterverhältnisse ist ein bundesweites Netzwerk, das aus Männersicht für die Gleichstellung der Geschlechter eintritt. Das GWI setzt sich für Feminismus und Geschlechterdemokratie ein.

Hier geht es zur Kampagne.

factbox

Am Internationalen Frauentag an diesem Dienstag - 8. März - fordern weltweit viele Organisationen, Politiker und Prominente die volle soziale, wirtschaftliche, kulturelle und politische Gleichstellung von Frauen. Der Aktionstag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Pledge For Parity“ (Zusicherung von Gleichheit). In New York eröffnen die Schauspieler Emma Watson und Forest Whitaker die Kunstwoche zur UN-Kampagne „HeForShe“. Bundespräsident Joachim Gauck hatte anlässlich des Frauentags auf Gleichberechtigung vor allem im Arbeitsalltag gepocht. In Italien dürfen Frauen gratis in Museen.

Der Frauentag wurde auf Anregung der deutschen Sozialdemokratin Clara Zetkin erstmals 1911 in Deutschland und in Nachbarländern organisiert. Seit 1921 wird er am 8. März gefeiert. 1977 erkannte die UN-Generalversammlung den Frauentag an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.