Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
ZDF mit „Die Chefin“ erfolgreich - das Erste klar dahinter

TV-Quoten ZDF mit „Die Chefin“ erfolgreich - das Erste klar dahinter

Katharina Böhm ermittelt als „Die Chefin“ mal wieder erfolgreich. Mehr Zuschauer hat um die Zeit keine andere Sendung. Das Erste muss sich mit dem zweiten Platz zufriedengeben. Und auf Sky startet die neue Serie „Babylon Berlin.“

Kriminalhauptkommissarin Vera Lanz (Katharina Böhm) sicherte dem ZDF den Quotensieg.

Quelle: Michael Marhoffer/zdf

Berlin. „Die Chefin“ war am Freitagabend erneut erfolgreich. Keine andere Sendung hatte ab 20.15 Uhr so viele Zuschauer.

5,42 Millionen wollten im ZDF sehen, wie Katharina Böhm in der Rolle der Münchner Hauptkommissarin Vera Lanz Kriminelle jagt, die das Feuer auf mehrere Polizisten eröffnet hatten, als diese gerade 150 Kilogramm sichergestelltes Kokain vernichten wollten.

Der Marktanteil lag bei 18,7 Prozent - fast jeder fünfte Zuschauer entschied sich um diese Zeit für den Krimi. Das Erste zeigte zeitgleich die TV-Familientragödie „Ellas Baby“ über eine 16-Jährige, die bei einem Schüleraustausch in Frankreich schwanger wird. Dafür interessierten sich 3,07 Millionen Zuschauer (10,6 Prozent). Die „Tagesschau“ direkt davor hatten 3,87 Millionen (14,3 Prozent) eingeschaltet.

Auf RTL sahen ab 20.15 Uhr 2,10 Millionen Zuschauer (7,6 Prozent) die Tanzshow „Dance Dance Dance“, auf Sat.1 im Schnitt 1,54 Millionen (5,3) die Comedyshow „Paul Panzers Comedy Spieleabend“, auf ProSieben 1,16 Millionen (4,3 Prozent) den TV-Film „The Dark Knight“, auf Vox 1,09 Millionen (3,8 Prozent) die Krimiserie „Law & Order: Special Victims Unit“.

Den ZDFneo-Krimi „Lewis: Die Alles-oder-Nichts-Frage“ sahen 1,11 Millionen (3,8 Prozent), den Monster-Actionfilm „Godzilla“ von Roland Emmerich auf RTL II durchschnittlich 0,93 Millionen (3,4 Prozent) und die Krimiserie „Navy CIS“ auf Kabel eins 0,81 Millionen (2,8 Prozent).

Auf Sky 1 hatte die bereits vielbeachtete Serie „Babylon Berlin“ Premiere. Die Doppelfolge ab 20.15 Uhr sahen 169 000 Zuschauer (0,6 Prozent). Inklusive Wiederholungen waren es 270 000, die Abrufe im nicht linearen Fernsehen eingerechnet 346 000.

Im Schnitt liegt das ZDF seit Jahresbeginn unter den deutschen Fernsehsendern mit einem Marktanteil von 13,0 Prozent vorn. Es folgt das Erste mit 11,2 Prozent vor dem privaten Marktführer RTL mit 9,3 Prozent. Dahinter liegen Sat.1 (6,7 Prozent), Vox (5,1 Prozent), ProSieben (4,5 Prozent), Kabel eins (3,5 Prozent), RTL II (3,2 Prozent), ZDFneo (2,9 Prozent) und Super RTL (1,7 Prozent).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus aller Welt
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Januar 2018 zu sehen!

Schwarz-Rot steht nach dem Sondierungsmarathon kurz vor dem Durchbruch. Sind Sie dafür?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr