Navigation:
Anzeige

Viele Hilfsorganisationen haben zu Spenden für Flüchtlinge aufgerufen. Eine Auswahl:

AKTION DEUTSCHLAND HILFT (vereint 24 Hilfsorganisationen): Bank für Sozialwirtschaft ...

Hunderte Flüchtlinge sitzen in Ungarn fest. Die Situation spitzt sich zu. Im Streit über eine gerechtere Verteilung der Flüchtlinge in Europa zeichnet sich die Möglichkeit eines Kompromisses ab.

Im Streit um eine gerechte Verteilung von Flüchtlingen zeichnet sich ein Kompromissvorschlag ab. Das Chaos im ungarischen Flüchtlingsdrama spitzt sich unterdessen zu. In Brüssel spricht Orban von einem „deutschen Problem“.

Die meisten von ihnen wollen nach Deutschland: Flüchtlinge auf dem Budapester Bahnhof.

Im Streit um eine gerechte Verteilung von Flüchtlingen zeichnet sich ein Kompromissvorschlag ab. Das Chaos im ungarischen Flüchtlingsdrama spitzt sich unterdessen zu.

Verwirrung in Ungarn: Erst durften die Flüchtlinge aus Budapest Richtung Österreich abfahren, doch dann stoppten Polizisten den Zug.

Die ungarische Polizei hat einen in Richtung österreichische Grenze fahrenden Zug mit Flüchtlingen angehalten und die Reisenden zum Aussteigen aufgefordert.

Am historischen Ostbahnhof in Budapest spielen sich tumultartige Szenen ab: Die Polizei hebt die Sperre für Flüchtlinge auf, Hunderte strömen auf die Bahnsteige. Regierungschef Orban zeigt in Brüssel mit dem Finger auf Kanzlerin Merkel.

Medien haben das Bild des toten Flüchtlingsjungen international verbreitet. Es sorgt weltweit für große Betroffenheit.

Ein syrischer Junge ertrinkt auf der Flucht in der Ägäis, seine Leiche wird an den Strand in der Türkei gespült. Fotos davon gehen um die Welt. Plötzlich wird das ganze Elend der Flüchtlinge greifbar.

Unbekannte haben in Witten im Ruhrgebiet ein leerstehendes Haus in Brand gesetzt, das bald als Flüchtlingsunterkunft genutzt werden soll.

Unbekannte haben in Witten im Ruhrgebiet ein leerstehendes Haus in Brand gesetzt, das bald als Flüchtlingsunterkunft genutzt werden soll.

Ein Bild der Verwüstung hat sich den Einsatzkräften am Morgen auf der A24 Berlin - Hamburg nahe Wittenburg geboten.

Viele Eltern, die bei der Polizei arbeiten, haben am Nachmittag das Problem, dass die Kita zu früh schließt.

Längst nicht alle Eltern arbeiten regelmäßig von 9 bis 17 Uhr. Immer mehr Jobs finden auch am Abend, frühmorgens oder sogar in der Nacht statt. Und was ist dann mit der Kinderbetreuung?

Mit bis zu 100 Millionen Euro in drei Jahren will Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig flexiblere Betreuungszeiten für Kinder fördern.

Mit der größten Militärparade in der Geschichte der Volksrepublik hat China die Muskeln spielen lassen.

 
Anzeige
Anzeige

LN-Online Videos

Brühl
Verwandt mit dem Nissan Navara: So sieht die Studie des ersten Pick-ups von Renault aus. Gezeigt wird sie auf der IAA in Frankfurt.

Renault plant seinen ersten Pick-up. Das hat der französische Hersteller jetzt in Paris bestätigt. Die dazugehörige Designstudie wird es auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt zu sehen geben.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Peter Intelmann, Sabine Latzel, Hanno Kabel und Frank Meyer.

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Alle Kommentare aus den Lübecker Nachrichten.

Umfrage

Sollte das Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder mitfahren?
  • Ja, die Kinder erleiden durch das Passivrauchen dauerhafte gesundheitliche Schäden. Erwachsene sollten außerdem ein Vorbild sein.
  • Nein, es gibt schon genügend gesetzliche Regelungen. Eltern sollten selbst verantwortungsbewusst genug sein, um darüber zu entscheiden.
  • Mir egal, ich habe weder Kinder noch ein Auto.

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12