Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 14-jährige Vermisste in Spanien aufgetaucht
Nachrichten Brennpunkte 14-jährige Vermisste in Spanien aufgetaucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:03 13.03.2018
Anzeige
Grevesmühlen

Eine 14-Jährige aus Mecklenburg-Vorpommern ist rund einen Monat nach ihrem Verschwinden wieder aufgetaucht. „Sie hat sich per Telefon aus Spanien gemeldet und wird jetzt abgeholt“, sagte ein Polizeisprecher in Wismar. Die Schülerin aus Grevesmühlensei sei in der Nähe von Valencia zur Polizei gegangen und habe erklärt, sie wolle jetzt zurück. Den Rücktransport werde nun das Jugendamt organisieren. In Deutschland lebte sie zuletzt in einer betreuten Wohngruppe. Von dem 24 Jahre alten Betreuer fehlt noch jede Spur. Er war zeitgleich mit dem Mädchen verschwunden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Japan will zur Lösung des Atomkonflikts auf der koreanischen Halbinsel mit Südkorea und dem gemeinsamen Verbündeten USA zusammenarbeiten.

13.03.2018

Kaum ist der Koalitionsvertrag unterzeichnet, zeichnen sich Unstimmigkeiten zwischen CDU und SPD ab. Es geht um Armut und darum, wie viel Geld man zum Leben braucht.

13.03.2018

London hat Moskau ein Ultimatum gestellt, will Details zu dem Nervengift wissen, mit dem der Ex-Agent Skripal vergiftet wurde. Aber Russland scheint die Forderungen aus London nicht ernst zu nehmen.

14.03.2018
Anzeige