Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 15 Tote bei weiterem Anschlag in Kabul
Nachrichten Brennpunkte 15 Tote bei weiterem Anschlag in Kabul
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 21.10.2017
Anzeige
Kabul

Bei einem weiteren Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul hat ein Selbstmordattentäter mindestens 15 Armee-Kadetten mit in den Tod gerissen. Das bestätigte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Daulat Wasiri. Vier weitere Menschen seien verletzt worden. Der Attentäter war nach Angaben des Sprechers zu Fuß unterwegs. Er habe sich am Tor der Marschal-Fahim-Militärakademie direkt neben einem Kleinbus mit den jungen Männern an Bord in die Luft gesprengt. Es ist bereits der zweite schwere Anschlag in Kabul innerhalb von 24 Stunden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Anstrengungen haben sich gelohnt: Von den sechs im Bayerischen Wald entlaufenen Wölfen ist ein Tier wieder eingefangen worden. Dafür war mehr als ein Dutzend Lebendfallen aufgestellt worden.

21.10.2017

Zur Beendigung der Unabhängigkeitsbestrebungen in Katalonien will die spanische Regierung unter anderem die Regionalregierung absetzen und das Parlament in Barcelona auflösen.

21.10.2017

Zur Beendigung der Unabhängigkeitsbestrebungen in Katalonien will die spanische Regierung unter anderem die Regionalregierung absetzen und das Parlament in Barcelona auflösen.

21.10.2017
Anzeige