Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 15 Tote und 80 Verletzte bei Explosion in Bangkok - viele Ausländer
Nachrichten Brennpunkte 15 Tote und 80 Verletzte bei Explosion in Bangkok - viele Ausländer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 17.08.2015
Anzeige
Bangkok

Bei der schweren Explosion in der thailändischen Hauptstadt Bangkok sind nach Polizeiangaben mindestens 15 Menschen ums Leben gekommen und 80 verletzt worden. Unter den Opfern sei „eine erhebliche Zahl von Ausländern“, sagte Polizeisprecher Prawut Thavornsiri.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der bayerische CSU-Innenminister Herrmann fordert, Asylbewerbern die Bargeldzahlungen drastisch zusammenzustreichen - vor allem jenen vom Balkan. Das Geld setze nur falsche Anreize, meint er.

17.08.2015

Der bayerische CSU-Innenminister Herrmann fordert, Asylbewerbern die Bargeldzahlungen drastisch zusammenzustreichen - vor allem jenen vom Balkan. Das Geld setze nur falsche Anreize, meint er. Linke, Grüne und Flüchtlingsaktivisten halten das für böse Stimmungsmache.

17.08.2015

Im Zentrum der thailändischen Hauptstadt Bangkok hat es eine schwere Explosion gegeben. Die Detonation ereignete sich laut BBC in der Nähe eines Schreins.

17.08.2015
Anzeige