Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 150 000 bei Berliner Demonstration gegen Rassismus
Nachrichten Brennpunkte 150 000 bei Berliner Demonstration gegen Rassismus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 13.10.2018
Berlin

Zu einer Demonstration gegen Rassismus sind in Berlin nach Veranstalterangaben rund 150 000 Menschen gekommen, weit mehr als erwartet. Angemeldet hatten die Organisatoren nur 40 000. Die Polizei wollte keine eigenen Angaben dazu machen. Als die Demonstrationsspitze das Brandenburger Tor erreicht hatte, standen die letzten Teilnehmer noch auf dem gut zwei Kilometer entfernten Alexanderplatz. Ziel war die Siegessäule, wo die Abschlusskundgebung mit Auftritten verschiedener Musiker stattfinden sollte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Berlin haben tausende Menschen gegen Rassismus und Ausgrenzung protestiert. An die Auftaktkundgebung schloss sich eine Demonstration an.

13.10.2018

In Berlin hat eine Großkundgebung gegen Rassismus begonnen. Die Veranstaltung ist mit 40 000 Teilnehmern angemeldet.

13.10.2018
Brennpunkte Schneesturm zerstörte Camp - Sieben Bergsteiger im Himalaya tot

Sieben Mitglieder einer Himalaya-Expedition sind bei einem Schneesturm im Westen Nepals ums Leben gekommen.

13.10.2018