Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 16 Tote bei Feuer in Moskau - Ermittler vermuten Brandstiftung
Nachrichten Brennpunkte 16 Tote bei Feuer in Moskau - Ermittler vermuten Brandstiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 27.08.2016
Anzeige
Moskau

Bei einem Brand in einem Moskauer Industriegebiet sind nach vorläufigen Angaben des Katastrophenschutzes 16 Menschen ums Leben gekommen. Ermittler gehen von Brandstiftung in dem Druckereigebäude im Nordosten der russischen Hauptstadt aus, wie die Agentur Interfax meldet. Die Toten waren dem Anschein nach Gastarbeiter aus den ehemaligen Sowjetrepubliken, die illegal in dem Gebäude lebten. Bei den Löscharbeiten sei ein Raum entdeckt worden, der durch das Feuer eingeschlossen war, sagte ein Behördensprecher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Türkische Jets und Artillerie haben im Norden Syriens nach Angaben von Aktivisten erneut von Kurden geführte Milizen angegriffen.

27.08.2016

Die Deutsche Bahn will in diesem Jahr 1200 Lokführer einstellen. Diese Zahl geht aus einer Übersicht hervor, die das bundeseigene Unternehmen vor der kommenden Tarifrunde zusammengestellt hat.

27.08.2016

Vor dem Staatsbegräbnis für die Erdbebenopfer in Italien hat Staatspräsident Sergio Mattarella das stark verwüstete Dorf Amatrice besucht.

27.08.2016
Anzeige