Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 16 Verletzte bei zwei Bränden in Berlin
Nachrichten Brennpunkte 16 Verletzte bei zwei Bränden in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:13 28.09.2018
Berlin

Bei Bränden in zwei Wohnhäusern in Berlin-Moabit sind in der Nacht insgesamt 16 Menschen verletzt worden. Nur wenige Straßen voneinander entfernt waren zwei Kinderwagen in Brand geraten, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Beim ersten Brand habe sich Rauch in einem Mehrfamilienhaus ausgebreitet. Vier Kinder und neun Erwachsene kamen ins Krankenhaus. Wenig später kam es zum zweiten Kinderwagenbrand. „Dort gab es drei Verletzte, die wohl eine Rauchvergiftung erlitten“, sagte der Sprecher. Feuerwehrleute löschten die beiden Brände. Was zu den Bränden führte, war unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mann ist auf einem Bahnhof in Baden-Württemberg bei einem Streit auf die Gleise gefallen und von einer S-Bahn lebensgefährlich verletzt worden.

28.09.2018

Hunderttausende Menschen in Deutschland sind auf Grundsicherung angewiesen - obwohl sie arbeiten. Über die Jahre kommen so dreistellige Milliardensummen zusammen.

28.09.2018

Der türkische Präsident beginnt den offiziellen Teil seines Staatsbesuchs - und wird dabei auch Kritisches zu hören bekommen. Außenminister Maas gibt ihm vorab eine Mahnung mit.

28.09.2018