Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 17 Verletzte bei Kellerbrand in Dortmunder Wohnhaus
Nachrichten Brennpunkte 17 Verletzte bei Kellerbrand in Dortmunder Wohnhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 12.04.2016
Anzeige
Dortmund

Bei einem Kellerbrand in einem großen Wohnhaus sind in Dortmund 17 Menschen durch giftige Rauchgase verletzt worden, darunter zwei Personen schwer. Das Treppenhaus des achtgeschossigen Gebäudes war komplett verraucht. Feuerwehrleute brachten Bewohner unter anderem mit zwei Drehleitern in Sicherheit. Eine der beiden schwer verletzten Personen wurde mit einem Hubschrauber nach Düsseldorf zur Behandlung in einer Druckkammer geflogen. Zur Brandursache ist noch nichts bekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Altersarmut droht einem Bericht zufolge immer mehr Senioren. Die Politik hat entschieden, sich des Themas prominent anzunehmen. SPD-Chef Gabriel stellt jene Reform infrage, die einst von Rot-Grün beschlossen wurde.

13.04.2016

Die Menschen in Deutschland müssen sich in den kommenden zwei Wochen auf massive Warnstreiks im öffentlichen Dienst einstellen.

12.04.2016

Zuerst sah es nach Fortschritten aus - dann krachte es im Tarifkonflikt um den öffentlichen Dienst gewaltig. Das bedeutet: Ein Durchbruch ist in weiter Ferne. Warnstreiks stehen unmittelbar bevor.

13.04.2016
Anzeige