Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 19 Menschen sterben bei Busunglück in Pakistan
Nachrichten Brennpunkte 19 Menschen sterben bei Busunglück in Pakistan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 13.04.2016
Anzeige
Islamabad

19 Menschen sind in Pakistan beim Zusammenstoß eines Busses mit einem Lastwagen ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei aus der Provinz Punjab mit. Der Bus mit mehr als drei Dutzend Passagieren sei im Morgengrauen in der Stadt Faisalabad mit dem Lastwagen zusammengestoßen. 15 Menschen starben sofort, vier weitere im Krankenhaus. Schlechte Straßen, nachlässig gewartete Autos und die Abwesenheit von staatlichen Vorgaben für Fahrzeughalter, wie der deutsche TÜV, verursachen jedes Jahr Tausende von Verkehrstoten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Bürgerkriegsland Syrien wird am Mittwoch ein neues Parlament gewählt. Für die 250 Sitze im Abgeordnetenhaus stehen 3500 Kandidaten zur Abstimmung.

13.04.2016

Hubertus von Sprenger, der deutsche Anwalt des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, ist bereit, mit seinem Mandanten gegen den TV-Satiriker Jan Böhmermann ...

19.04.2016

Bei einem Kellerbrand in einem großen Wohnhaus sind in Dortmund 17 Menschen durch giftige Rauchgase verletzt worden, darunter zwei Personen schwer.

12.04.2016
Anzeige