Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 20 Tote bei Angriff von IS-Attentätern auf Hochzeit im Irak
Nachrichten Brennpunkte 20 Tote bei Angriff von IS-Attentätern auf Hochzeit im Irak
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:22 29.08.2016
Anzeige
Kerbela

Bei einem Angriff mehrerer Selbstmordattentäter auf eine Hochzeitsfeier im Zentrum des Iraks sind mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 16 Menschen seien in dem Ort Ain al-Tamr westlich der vor allem von Schiiten bewohnten Stadt Kerbela verletzt worden, teilten die Sicherheitsbehörden nach Angaben der Nachrichtenseite Al-Sumaria mit. Die sunnitische Terrormiliz IS bekannte sich zu der Tat. Der IS verübt regelmäßig Anschläge im Irak und nimmt dabei vor allem Schiiten ins Visier. Die Terrormiliz kontrolliert im Land noch immer große Gebiete.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Brandanschlag auf das kriminologische Institut in Brüssel hat erhebliche Schäden angerichtet, aber niemanden verletzt. Die Staatsanwaltschaft vermutet Kriminelle hinter der Tat, wie sie mitteilte.

29.08.2016

Ein Wagen fährt nachts auf das Gelände des kriminologischen Instituts in Brüssel. Kurz darauf bricht Feuer aus, das Gebäude wird stark beschädigt. Etliche Fragen bleiben zunächst offen.

29.08.2016

Führende CDU-Politiker plädieren öffentlich für eine neuerliche Kanzlerkandidatur von Parteichefin Angela Merkel.

29.08.2016
Anzeige