Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 20 Verletzte bei Zugunglück in Slowakei
Nachrichten Brennpunkte 20 Verletzte bei Zugunglück in Slowakei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 30.10.2012
Anzeige
Bratislava

Bei einem Zugunglück in der slowakischen Hauptstadt Bratislava sind 20 Menschen verletzt worden. Durch den wuchtigen Aufprall zwischen zwei Zügen erlitten zwei Opfer schwere Verletzungen, darunter einer der beiden Lokomotivführer. Aus noch ungeklärter Ursache war ein Zug nach Verlassen des Hauptbahnhofs im Zentrum Bratislavas auf den anderen aufgefahren. Der Bahnverkehr wurde wegen der Rettungsarbeiten zeitweise eingestellt. Internationale Fernverkehrszüge wurden umgeleitet. Es kam zu Verspätungen von fast zwei Stunden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der frühere italienische Regierungschef Silvio Berlusconi ist in einem Prozess um Steuerbetrug und Schwarzgeldkassen zu einer Haftstrafe von vier Jahren verurteilt worden.

29.10.2012

Der frühere italienische Premier Silvio Berlusconi ist in einem Prozess um Steuerbetrug und Schwarzgeldkassen zu vier Jahren Haft verurteilt worden.

27.10.2012

Der Software-Riese Microsoft setzt mit dem Start seines neuen Windows-Betriebssystems zur Aufholjagd bei Smartphones und Tablets an.

27.10.2012
Anzeige