Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 200 ausgefallene Flüge bei Airport-Chaos
Nachrichten Brennpunkte 200 ausgefallene Flüge bei Airport-Chaos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:47 28.07.2018
München

Mindestens 200 Flüge sind wegen der Räumung zweier Abflughallen am Airport München ausgefallen. Ausgelöst hatte die Sperrungen eine Frau, der es am frühen Morgen gelungen war, unkontrolliert in einen Sicherheitsbereich zu kommen. Bis zum frühen Abend war sie noch nicht gefunden. Die Reisende war zunächst ordnungsgemäß an einem Bodyscanner kontrolliert worden. Jedoch beanstandeten Sicherheitsleute ihr Handgepäck und die Frau ging weg. Später kam sie ohne Gepäck zurück und schaffte es dann ohne Kontrolle in den gesicherten Bereich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Probleme an Flughäfen, gesperrte Autobahnen, Hitze und Staus - wer entspannen will, muss häufig erstmal leiden. Aber nun sind alle Bundesländer in den Sommerferien.

28.07.2018

Dass ein Kardinal zurücktritt, ist schon eine Sensation. Wenn es um Missbrauchsvorwürfe geht, ist es besonders heikel. Einem prominenten US-Kardinal verordnet der Papst nun Hausarrest, Beten und Buße.

28.07.2018

Ein Eisbär hat auf Spitzbergen vor Norwegen einen Mann verletzt. Der Zustand des Mannes sei aber stabil, sagte ein Sprecher des Rettungsdienstes von Nordnorwegen der Deutschen Presse-Agentur.

28.07.2018