Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 24 Tonnen Betonplatten verteilen sich auf A3
Nachrichten Brennpunkte 24 Tonnen Betonplatten verteilen sich auf A3
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:02 23.08.2017
Anzeige
Würzburg

Wegen eines Auffahrunfalls zweier Lastwagen ist die Autobahn 3 bei Würzburg zeitweise mit Betonplatten übersät gewesen. Insgesamt 24 Tonnen Platten hätten sich über 30 Meter auf der Fahrbahn verteilt, teilte die Polizei mit. Durch den Zusammenstoß habe sich die Sicherung der Ladung in einem der beiden Lastwagen gelöst. Um die Platten zu beseitigen, wurde die Autobahn in Richtung Nürnberg für zwei Stunden komplett gesperrt. Ein 35-jähriger Lkw-Fahrer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Bergtour in Tirol ist ein Bayer tödlich verunglückt. Der 71-Jährige wollte mit mehreren anderen Wanderern zur Schneidspitze nahe der deutschen Grenze aufsteigen, berichtete die Polizei.

23.08.2017

Mit einer Gedenkveranstaltung hat die Stadt Rostock der rassistischen Krawalle im Stadtteil Lichtenhagen vor 25 Jahren gedacht.

23.08.2017

Im ungelösten Konflikt um die Ostukraine setzen Deutschland, Frankreich, Russland und die Ukraine auf eine Waffenruhe, die mit Beginn des dortigen Schuljahres beginnen soll.

23.08.2017
Anzeige