Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 250-Kilo-Blindgänger in Potsdam entschärft
Nachrichten Brennpunkte 250-Kilo-Blindgänger in Potsdam entschärft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 24.09.2013
Anzeige
Potsdam

Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes haben in Potsdam eine 250 Kilogramm schwere Weltkriegsbombe entschärft. Nach Angaben der Stadtverwaltung dauerten die Arbeiten rund eine Stunde. Der Blindgänger amerikanischer Bauart sei aus dem Flüsschen Nuthe gehoben und von einem Sprengmeister entschärft worden. Vor der Entschärfung hatten aus Sicherheitsgründen knapp 9000 Menschen ihre Wohnungen in der Potsdamer Innenstadt verlassen müssen. Auch der Verkehr kam weitgehend zum Erliegen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Piraten-Chef Bernd Schlömer hat nach dem enttäuschenden Abschneiden der Partei bei der Bundestagswahl seinen Rücktritt angekündigt.

24.09.2013

Auf ihn kommt es jetzt an. Sigmar Gabriel steht im Garten der Parlamentarischen Gesellschaft am Bundestag, umringt von einer kleinen Menschentraube.

01.10.2013

Berlin (dpa) – Nach der Niederlage der Grünen bei der Bundestagswahl stehen Partei und Fraktion vor einem Führungswechsel.

24.09.2013
Anzeige