Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 30 000 Kurden demonstrieren in Köln für PKK-Führer Öcalan
Nachrichten Brennpunkte 30 000 Kurden demonstrieren in Köln für PKK-Führer Öcalan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 03.09.2016
Anzeige
Köln

Knapp 30 000 Kurden haben in Köln für die Freilassung des PKK-Anführers Abdullah Öcalan und gegen die Politik des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan demonstriert. Die kurdische Arbeiterpartei PKK ist in der EU als Terrororganisation eingestuft und in Deutschland verboten. Die Redner der Kundgebung vertraten aber den Standpunkt, nur unter Beteiligung der PKK und Öcalans könne eine Friedenslösung mit der Türkei gefunden werden. Viele Demonstranten schwenkten Fahnen mit Öcalans Bildnis. Mehr als 1000 Polizisten waren im Einsatz.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist ein Riesenschritt: Mit der Ratifizierung des Pariser Abkommens lassen sich Obama und Xi Jinping vor dem G20-Gipfel als Klimaretter feiern. Aber dafür reicht es nicht, nur Papiere zu unterschreiben.

10.09.2016

Die Ende 2015 beschlossene Pariser Vereinbarung ist ein Meilenstein im Kampf gegen die Klimaerwärmung.

03.09.2016

Zwei Monate ist der philippinische Präsident Duterte im Amt, da bringt ein Bombenanschlag Tod und Zerstörung in seine Heimatstadt Davao. Terroristen? Drogenhändler? Der Präsident greift auf jeden Fall durch.

04.09.2016
Anzeige