Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
34 CDU-Funktionäre kritisieren Merkels Flüchtlingspolitik

Berlin 34 CDU-Funktionäre kritisieren Merkels Flüchtlingspolitik

Die Kanzlerin erklärt die Flüchtlingspolitik zur Chefsache, aber an der eigenen Basis rumort es heftig. CDU-Landes- und Kommunalpolitiker schreiben einen Brandbrief. Rückendeckung bekommt Merkel aus der Parteispitze.

Voriger Artikel
Zahl der unerledigten Asylanträge wächst auf 300 000
Nächster Artikel
Merkel will EU-Außenpolitik umkrempeln

Selfie mit Angela Merkel in einer Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber: Unter Flüchtlingen dürfte die Kanzlerin derzeit populärer sein als bei ihren Parteimitgliedern.

Quelle: Bernd von Jutrczenka

Berlin. Die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel sorgt an der eigenen Basis für scharfe Kritik. 34 CDU-Funktionäre aus acht Bundesländern distanzieren sich in einem Schreiben an Merkel deutlich und forderten klare Maßnahmen gegen den Flüchtlingsandrang.

„Die gegenwärtig praktizierte „Politik der offenen Grenzen“ entspricht weder dem europäischen oder deutschen Recht, noch steht sie im Einklang mit dem Programm der CDU“, heißt es in dem Brief, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt und über den zuerst „Spiegel Online“ berichtete.

Die Unterzeichner kommen aus Berlin, Hessen, Sachsen, Thüringen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Es ist kein Bundestagsabgeordneter darunter.

Aus der Parteispitze bekam Merkel Rückendeckung. Die CDU-Vizes Volker Bouffier und Julia Klöckner verteidigten den Kurs der Kanzlerin. „Ich sehe jetzt keinen Sinn darin, dass wir uns wechselweise Vorwürfe machen“, betonte Bouffier. Klöckner sagte, Merkel zeige Herz und Pragmatismus. „Von Führungspersonen erwartet man, dass sie sich nicht nach dem Wind drehen, sondern Haltung haben.“

Zu den Unterzeichnern des Briefs gehören sieben CDU-Politiker aus Berlin, darunter der Parlamentarische Fraktionsgeschäftsführer Sven Rissmann. Er wollte sich am Mittwoch nicht dazu äußern. Unterschrieben haben unter anderen Bastian Schneider, Mitglied im JU-Bundesvorstand, der Schweriner Landtagsabgeordnete Marc Reinhardt und sein Dresdner Kollege Christian Piwarz.

Ein großer Teil der CDU-Mitglieder und -Wähler fühle sich von der gegenwärtigen Linie der CDU-geführten Bundesregierung in der Flüchtlingspolitik nicht mehr vertreten, kritisierten die Landes- und Kommunalpolitiker. Hilfe für Flüchtlinge entspreche der Programmatik der CDU und dem Gebot der christlichen Nächstenliebe. „Die Aufnahmekapazitäten Deutschlands sind allerdings bis an die Grenzen gespannt und an manchen Orten bereits erschöpft“, schreiben sie „mit großer Sorge um die Zukunft unseres Landes und Europas“.

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach sieht darin keinen Vertrauensbruch. „Nach wie vor genießt Angela Merkel an der Parteibasis große Sympathie und 90 Prozent aller Regierungschefs wären glücklich, wenn sie so hohe Zustimmungswerte hätten“, sagte Bosbach der „Abendzeitung München“. Der schleswig-holsteinische CDU-Landeschef Ingbert Liebing erklärte: „Dieser Brief zeigt die Dramatik der Flüchtlingskrise und ist auch Stimmungslage in der CDU.“


Brief von 34 CDU-Politikern an Merkel

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Der Bund erwägt, einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr einzuführen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr