Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 35-Jähriger bei Brand in Hamburger Flüchtlingsunterkunft verletzt
Nachrichten Brennpunkte 35-Jähriger bei Brand in Hamburger Flüchtlingsunterkunft verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:12 23.11.2016
Anzeige
Hamburg

Bei einem Feuer auf dem Gelände einer Flüchtlingsunterkunft in Hamburg ist ein 35 Jahre alter Bewohner leicht verletzt worden. Das Feuer brach am Abend anscheinend in einem unbewohnten Pavillon auf dem Gelände in Volksdorf aus, in dem Material gelagert wurde. Laut Polizei bemerkte der 35-Jährige das Feuer und versuchte, es selbst zu löschen. Dabei zog er sich Verletzungen zu und kam ins Krankenhaus. Die Ursache war zunächst unklar. Rund 40 Feuerwehrmänner waren vor Ort.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mann bindet eine Frau an ein Auto und schleift sie durch die Straßen. Nach dem brutalen Verbrechen von Hameln wird mehr über den Täter bekannt. Und es gibt Kritik an der Justiz.

23.11.2016

Donald Trump hat seine Meinungen schon im Wahlkampf immer wieder angepasst, wenn er sich davon einen Gewinn versprach. Aber was der künftige Präsident nun von sich gibt, klingt nochmal ganz anders als vor dem 8. November. Nur bei einem Thema bleibt er hart.

23.11.2016

Weiße Nationalisten jubelten, als Donald Trump die Wahl gewann. Bei einem Treffen zeigten sie den Hitlergruß. Nun geht der künftige Präsident auf Distanz - nicht alle kann er aber überzeugen.

23.11.2016
Anzeige